Überflutbare Abwasserhebeanlage mit integrierter Rückschlagklappe

Unterhalb der Rückstauebene liegende Räume, in denen Abwasser anfällt, z.B. aus Toiletten, Waschbecken, Duschen, sind über eine automatische Hebeanlage zu entsorgen. Selbst wenn natürliches Gefälle zum Kanal besteht, ist bei einer Überflutung der Kanalisation dort kein Abfluss mehr möglich und das Abwasser staut sich in den Räumen zurück. SEKAMATIK 100 Hebeanlagen sind die ideale Lösung bei Neubau oder Altbausanierung. Zur Entsorgung zum Beispiel von: Einfamilienhäusern, Souterrainwohnungen, Sanitäreinrichtungen in privaten Kellerräumen, Toilettenanlagen, in Gaststätten, Hotels, Kinos, Theatern, Kaufhäusern, Schulen und Krankenhäusern. Schockprüfung: Alle Anlagen sind serienmäßig schockgeprüft nach Regelklasse RK 0,63/6,3, Sicherheitsgrad A, und deshalb auch in  öffentlichen und privaten Schutzräumen und militärischen Schutzeinrichtungen einsetzbar. Die SEKAMATIK 100 E und 100 D erfüllen die ÖNORM EN12050-1.

Technische Daten

  • Fördermenge: bis zu 45 m³/h
  • Förderhöhe: bis zu 15 m
  • Stromversorgung: Ein- und Dreiphasen 50 Hz
  • Leistung: von 1,10 kW bis zu 2,10 kW
  • Temperatur des Fördermediums: zu 35 °C
  • Freier Durchfluss: bis zu 45 mm

Technische Kataloge

Bedienungsanleitungen

Xylect Auswahlhilfen

Xylem Water Solutions Deutschland GmbH
Biebigheimer Straße 12
D-63762 Großostheim
Telefon: (+49) 0 60 26 9 43 - 0
Fax: (+49) 0 60 26 9 43 - 2 10
E-Mail: info.lowarade@xyleminc.com

Segment Wasser & Industrie (Wasserversorger / Industrietechnik):
Sie sind Wasserversorger (kommunal oder industriell), Pumpenhändler, OEM, Anlagenbauer, industrieller Endkunde?

Bitte nehmen Sie Kontakt mit unserem für Ihr PLZ-Gebiet zuständigen Außendienstmitarbeiter auf.

Sie finden diesen hier

Segment Gebäudetechnik

SHK-Handelsvertretungen Deutschland (nur für SHK)

Sie sind Grosshändler, Heizungsbauer, Installateur, Planer oder Architekt, und suchen kompetente Beratung vor Ort? Hier finden Sie Ihre zuständige Handelsvertretung.